Zurück zur Startseite
Oeschger VPS History

 
Erfahren Sie mehr über uns.

Geschichte und Zahlen
der Oeschger VPS
Oeschger-Team
Highlights
Unser Standort
Zurück
Geschichte
1955 - Gerhard Oeschger übernimmt in Wettingen das Lebensmittelgeschäft seines Vaters.
1956 - Nach einer Zusatzausbildung als Drogist, gliedert er dem Lebensmittelgeschäft eine Drogerie an.
1962 - Erste Konfektionierarbeiten werden in den Nebenräumen der Drogerie ausgeführt.
1974 - Vertragsabschluss für das erste Auslieferungslager mit der AMAG Automobil- und Motoren AG, Schinznach-Bad.
1987 - Bezug des Neubaus an der Schwimmbadstrasse 43 in Wettingen.
1996 - Umwandlung in eine Aktiengesellschaft.
1997 - Gerhard Oeschger verkauft die Aktienmehrheit an Otto Heuer und Rico Rimann.
2000 Inbetriebnahme der neuen Schlauchbeutelanlage Hugo Beck 400S.
2001 - Inbetriebnahme des neuen Kuvertiersystems Kölliker SI90.
2002 - Erweiterung der Lagerfläche auf 8'000m2
2005 - Inbetriebnahme des neuen Kuvertiersystems Grützmacher Challenge C4
2009 - Rico Rimann wird Mehrheitsaktionär; Guido Kaufmann und Reto Hochstrasser werden neue Teilhaber.
 
Zahlen
Umsatz in sFr. = 5'600'000
Mitarbeiter = 30
Arbeitsstunden = 56'000
Postaufgabe Pakete = 212'000
Postaufgabe Briefe = 1'900'000
Schweiss-/Schrumpfpackungen = 1'150'000
Lagerfläche in m² = 8'000
 
Zurück zum Seitenanfang